Rollstuhl-Hebebühnen von HIRO LIFT

  • Die perfekte Lösung für Höhenunterschiede bis 3 Meter
  • für drinnen und draußen geeignet
  • Traglast bis 315 kg

Da die Hebebühnen sowohl für den Einsatz im Gebäude als auch im Freien konzipiert sind, ergibt sich eine große Bandbreite an Verwendungsmöglichkeiten, sei es die Überbrückung des Eingangsbereiches an Ihrem Privathaus oder die Überwindung einer ganzen Etage z.B. in einem öffentlichen Gebäude. In kurzer Zeit installiert, sind sie die ideale Alternative zu fest montierten Rampen. Ihre Besonderheit ist, dass sie sich bei fast jeder baulichen Situation mit minimalem Aufwand nachträglich installieren lassen.

Je nach Ausführung werden die Hebebühnen entweder komplett fertig angeliefert oder die verschiedenen Elemente des Lifts, wie z. B. Führungssäule oder Plattform, werden vormontiert und dann am Einsatzort zusammengesetzt. Und sollte für Sie mal ein Umzug vor der Tür stehen, zieht Ihr Lift einfach mit um.

Alle HIRO LIFT-Hebebühnen bieten Ihnen die Lösung, die zu Ihren Bedürfnissen und selbstverständlich zu Ihrem Budget passt.

Rollstuhl-Hebebühne und -Schrägaufzug in der Wewelsburg

Die Rollstuhl-Hebebühne HIRO 450 und der Rollstuhl-Schrägaufzug HIRO 350 garantieren den Besuchern des Kreismuseums Wewelsburg im Kreis Paderborn den barrierefreien Zugang zu allen Ausstellungsbereichen.

Rollstuhl-Hebebühne HIRO 450 in Lissabon

Im Foyer des Energieversorgungsunternehmens EDP in Lissabon ermöglicht eine Rollstuhl-Hebebühne vom Typ HIRO 450 die barrierefreie Überwindung eines dreistufigen Treppenabsatzes.

Rollstuhl-Hebebühne HIRO 460 im Hubschraubermuseum Bückeburg

Dank der Hebebühne HIRO 460 sind weite Teile des Hubschraubermuseums im Bückeburg barrierefrei zugänglich. Die Anlage hat eine Hubhöhe von etwa 2 Metern und eine Tragfähigkeit von 300 kg.

Sicherheitsmerkmale der HIRO LIFT Hebebühnen

Schranke und Auffahrklappe

In der unteren Zugangsstelle wird die Rollstuhl-Hebebühne, je nach Ausführung, durch eine mitbewegte, mechanisch verriegelte und elektrisch gesicherte Auffahrklappe gesichert. Für mehr Sicherheit kann eine zusätzliche Schranke installiert werden. 

Unterlaufschutz

Sobald sich die Hebebühne aus der unteren Haltestelle nach oben bewegt, verhindern eine stabile Aluminium-Jalousie oder ein robuster Schutzvorhang das Betreten des Bereichs unterhalb der Plattform und bieten so einen sicheren Schutz vor Unfällen. Alternativ kann die Plattform mit einer Kontaktwanne ausgestattet sein. Diese verhindert, dass der Lift vollständig absinken kann, sollten sich ein Hindernis oder eine Person darunter befinden.

Totmann-Steuerung

Sämtliche Hebebühnen fahren nur während der Dauer einer permanenten Befehlsgabe.

Vollautomatische Rampe

Sofern keine ebenerdige Einfahrt möglich ist, dient eine vollautomatische Rampe dem Auf- und Abfahren. Besondere Bedienschritte sind hierfür nicht notwendig.

Verschlüsselung

Um eine unbefugte Benutzung auszuschließen, werden alle Hebebühnen mit einem Schlüssel in Betrieb genommen.

Tür

Die im öffentlichen Bereich an der oberen Haltestelle eingesetzte halbhohe Aufzugstür mit Verriegelung kann auch im privaten Bereich verwendet werden. Sie ist entweder in der automatischen Version oder als manuell zu bedienende Tür erhältlich.

Notruf als Sprechverbindung

Es besteht die Möglichkeit, eine Gegensprechanlage oder ein Nottelefon zu installieren (GSM Mobilfunksystem oder Festnetzanschluss).

Überlastkonstrolle

Die Hebebühne kann nur bewegt werden, wenn die maximale Tragkraft des Lifts nicht überschritten wird.

Hebebühne außen an einem Wohnhaus
Hebebühne ermöglich barrierefreien Zugang zu einem öffentlichen Gebäude
Das Bedienfeld einer HIRO LIFT-Hebebühne

Technische Daten der HIRO LIFT Hebebühnen

Antrieb:Spindelantrieb oder Zahnstangenantrieb

Maschinenraum:Kein Maschinenraum erforderlich

Grube:Keine Grube erforderlich. Wenn Grube gewünscht, dann Grubentiefe 5-9 cm

Zugänge:gegenüber, über Eck, übereinander

Bedienung:über Funkfernsteuerung und/oder Bedieneinheit in der Hebebühne

Geschwindigkeit:bis 0,1 m/s

Förderhöhe:bis 3 m

Tragfähigkeit:bis 315 kg (weitere auf Anfrage)

Stromversorgung:230 Volt über Steckdose oder 400 Volt Drehstrom, 16 A, getrennte Absicherung. Je nach Anlagentyp kann die Energieversorgung während der Fahrt über einen Akku, der sich permanent automatisch wieder auflädt erfolgen.

Abmessungen:Breiten von 120 bis 156 cm x
Längen von 115 bis 156 cm
(weitere auf Anfrage)

Nutzbare Plattformgröße
(Breite x Länge):
Breiten von 90 bis 140 cm x
Längen von 92 bis 140 cm
(weitere auf Anfrage)

Verkleidung:Edelstahl oder optional Aluminium; Pulverbeschichtung in RAL-Farben möglich, Polycarbonat, Glas (VSG) 

Böden:Strukturblech, Holzoptik 

Diagnose-Anzeige:Die praktische Diagnose-Anzeige (erhältlich bei bestimmten Anlagen-Varianten) ermöglicht schnelle und kostengünstige Hilfe. Da alle Betriebszuständesichtbar gemacht werden können, ist jederzeit eine schnelle, telefonische Ferndiagnose möglich und eine unnötige Anfahrt von Wartungspersonal wird in vielen Fällen vermieden.

 

 

Erfahrungsberichte von HIRO LIFT Kunden

Anbetungskloster aus Berlin

Die Schwestern des Klosters und auch die Architekten Reith möchten Ihnen nach Inbetriebnahme der Hebebühne für die hervorragende Qualität des HIRO-LIFTES und die vor Ort ausgeführten Montagearbeiten recht herzlich danken.


weiterlesen

Frau Y. Sch. aus PLZ-Gebiet 63

Angebot / vor Ort Termin Herr Mario Fuchs

Sowohl der erste telefonische als auch alle weiteren persönlichen Kontakte waren top. 1a mit *. Herr Fuchs war kompetent, einfühlsam und hilfsbereit. Ein großes Kompliment!


weiterlesen

Dieter K. aus Nauheim

In all diesen Verhandlungen sind Sie als äußerst kompetenter und hilfreicher Partner aufgetreten. Hierfür bedanke ich mich ganz herzlich bei Ihnen, sowie bei Ihren Kollegen in der Technik. Diese positive Erfahrung mündete letztlich in einen Auftrag zur Prüfung eines Treppenliftes vom EG ins UG.

...
weiterlesen

Pantke, Egbert aus PLZ-Gebiet 09244 Lichtenau

Die Hebebühne wird nun rege von mir und meiner Frau genutzt und ist eine erhebliche Alltagshilfe geworden. (...) Wir sind froh, daß wir diese Hebebühne aus dem Hause HIRO haben einbauen lassen.


weiterlesen

Chris Biedermann aus PLZ-Gebiet 74

Firma HIRO kann ich uneingeschränkt empfehlen, weil nicht das unbedingte "Verkaufen wollen" im Vordergund steht, sondern eine Win-Win-Situation zwischen HIRO und dem potenziellen Käufer. Obwohl HIRO mir keinen Treppenlift anbieten konnte, fühlte ich mich bestens beraten und aufgeklärt. Bestnote!

...
weiterlesen

Michael Hoffmann (Re-Mobil UG) aus Köln

Als Anbieter von Mobilitätsprodukten haben wir anfänglich Treppenlifte verschiedener Hersteller vertrieben, sind aber seit langem so von der Qualität der HIROLIFT-Produkte überzeugt, dass wir ausschließlich diese anbieten. Von unseren Kunden erhalten wir durchweg positive Rückmeldungen, sowohl im Hinblick auf die...


weiterlesen

Dr. Dieter K. aus PLZ-Gebiet 58

Die Lieferung war zum vereinbarten kurzen Termin (01.12.2011) pünktlich. Die Hebebühne hat ihren ersten Einsatz 3 Tage danach (Theaterstück mit Rollstuhlfahrern) mit Bravour bestanden. Einfacher und hoher Bedienkomfort. Bisher keine Beanstandungen

...
weiterlesen

Dr. Beate S. aus PLZ-Gebiet 59

mit der von Ihnen gelieferten Behinderten-Lift-Anlage bin ich außerordentlich zufrieden. (...) Die Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern war sehr konstruktiv, korrekt und auch von menschlicher Seite für mich sehr erfreulich.


weiterlesen

Gert von Lieres aus PLZ-Gebiet 81

Neben einem qualitativ hochwertigem Produkt - bisher keine Probleme - muss ich besonders die Professionalität Ihrer Mitarbeiter lobend erwähnen: von der Akquisition über die Vermessung unseres Treppenhauses bis zur Endmontage. 


weiterlesen